top of page
  • Urs

Zwei kleine Buchstaben erregen mehr als das schöne Bild...

Aktualisiert: 5. Dez. 2022

Es ist ein Reim und es waren darin zwei kleine Buchstaben, die für sich da standen. Liebevoll haben sich diese beiden Buchstaben, dass n und ein e in dem Text sich präsentiert. Nur hat sich gezeigt, sie waren zuviel, für einige. So geht das nicht, in unserem gut geregelten und sicherem Land. Also... müssen die beiden, eben das n und das e, wieder weg. Ein kurzes Schreiben an den Verantwortlichen der das geschrieben, und.. weg sind sie, das n und das e.

Nur... da fragt man sich, warum sieht der Betrachter der Webseite die Bilder nicht und... spricht ein Kompliment zu diesen sich aus. Was nicht sein kann, wird sofort ins Visier genommen, auch wenn es nur eine Kleinigkeit ist. Das schöne, das kunstvolle, die Zeit die für das schöne aufgewendet, dies wird von den kleinen beiden, dem n und e gestohlen.

Liebe Besucher- und In...

...schön, dass ihr es gesehen habt, eben das n und das e. Uns über diese Unmöglichkeit aufmerksam gemacht habt.

Aber... die Fotografen und die Fotografin freuen sich sehr über schöne Worte, ein Kompliment zu den Bildern. Ob mit einem n oder e zu viel... Es freut alle sehr und den Webmaster, um die Mitteilung, dass da was zu viel ist, um so mehr.


13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page