• Urs

Wasser- Ballone Platzen

Aktualisiert: 20. Nov.

Die Idee ist einfach. Die Resultate, immer aufs neue faszinierend und jedes Bild ist anders. Keines wie das Andere.

Das Vorgehen ist... etwas Vorbereitung mit,

- schwarzem Hintergrund, dieser kann zwei Stative befestigt werden,

- Ballone welche mit Wasser und Lebensmittel Farbe gefüllt werden,

- die Ballone werden vor den Schwarzen Hintergrund aufgehängt. Wir haben das gelöst mit zwei zusätzliche Stative. An diese haben wir eine Dachlatte, die wir mit schwarzer Faber gespritzt haben, befestig. Die Ballone werden mit einer Klammer an dieser Latte fest geklemmt.

- Das Platzen der Ballone wird mit einem spitzen Gegenstand gemacht.

- Wasser. Das ganze wird Draussen ausgeführt, denn, das Wasser breitet sich weit aus. Damit wir dieses Problem nicht erhalten, haben wir eine grosse Kunststoff-Kiste unter die aufgehängten Ballone gestellt. So haben wir das Wasser und die Ballonresten aufgefangen.


Dann geht es los. D.h. einer lässt den Ballon zerplatzen. Damit alle bereit sind wird vereinbart, dass von eins bis drei gezählt wird. Bei zwei muss die Aufnahme ausgelöst werden.

Kameraeinstellungen:

- Belichtungsmessung durchführen. Dies kann mit einem Belichtungsmesser erfolgen oder die Kamera wird auf A / AV (Blendvorwahl) gestellt.

- ISO-Wert. Dieser wird, je nach Licht zwischen 4000 und 6200 liegen.

- Belichtungsmessung auf "Spot".

- Bildaufnahme, Serienbild

- Fokus. dieser kann auf Einzelbild oder Kontinuierlich eingestellt werden.

- Objektiv. Am besten eigentlich sich ein lichtstarkes Objektiv. F1.4 oder 2.8

- Brennweite. Da nimmt man was man an Lichtstarkem Objektiv hat. Dies kann ein 70-200 / 24-70, eine Festbrennweite wie ein 50 mm oder ähnlich sein. Dies ist abhängig wie viel Platz vorhanden ist. D.h. die mit der Festbrennweite 50 mm stehe näher beim Ballon. Die mit dem 70-200 können ohne weiteres in der zweiten Reihe stehen.

Verschlusszeit. Diese sollte bei min. einer 1/800 liegen. Ansonsten sind die Bilder Langzeitaufnahmen.


Und dann... kann es los gehen... Viel Spass.

Die Bilder wurde durch Regula aufgenommen.


24 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen