top of page
  • Urs

Termin 28.01.2023 / Thema Schwarz - Weiss Fotografie

Aktualisiert: 11. Jan.

Die Schwarz - Weiss Fotografie ist weder besser noc schlechter als die Farb-Fotografie, die Schwarz -Weiss Fotografie ist einfach nur anders, sie ist eine andere Ausdrucksweise.

Dies bedeutet:

- Es wird eine andere Sicht auf die Dinge gefordert.

- Nicht die Farben sprechen, es sprechen die Kontraste.

  • Das Bild muss vor der Aufnahme gedanklich gemacht werden.

  • Das handwerkliche, die Bildgestaltung, die Aufnahme und die Bildbearbeitung bedingen eine andere Herangehensweise zur Aufnahme.

  • Wegen des grossen Kontrastumfangs muss die Kameraeinstellung viel genauer kontrolliert werden.

Sehen in der Schwarz - Weiss Fotografie muss erlernt werden. Die Farbfotografie lebt durch die Farben. Die Schwarz-Weiss Fotografie lebt vom Kontrastumfang. Beim Sehen lernen den Kontrastumfang zu erkennen.

Ein grauer Tag bleibt ein grauer Tag, Ausser, im Bild findet sich ein weiterer Graubereich.


Somit wird bewusst, die Schwarz - Weiss Fotografie lebt von

  • den Graubereichen

  • dem Kontrastumfang

  • Das Erkennen der Kontraste

  • Hell und Dunkel spielen eine wichtige Rolle

  • Erkennen der Linien, der Formen und des Horizontes

  • Weniger Bilder sind Mehr

In der Schwarz - Weiss Fotografie wird viel intensiver das Zweidimensionale das eine Kamera aufnimmt abgebildet.

Damit muss beim Bildaufbau und der Bildgestaltung viel intensiver auf die aufgeführten Punkte geachtet werden.


Hegt man den Gedanken, sich intensiver mit der Schwarz - Weiss Fotografie auseinander zu setzen, darf der Blick auf die Objektive nicht vernachlässigt werden.

Zu Beginn der Schwarz - Weiss Fotografie sollte man auf Zoom Objektive verzichten.

Festbrennweiten verleiten dazu den Bildausschnitt immer wieder neu zu suchen. Eine Festbrennweite zwingt dazu, sich intensiver mit der Bildgestaltung auseinander zu setzen und damit einhergehend auch mit der Schwarz - Weiss Fotografie.

Diese Festbrennweiten bieten sich zum Start an:

20, 28 oder 35 mm.


Urs



17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page