Suche
  • Urs

Die Verenaschlucht

Die Verenaschlucht mit der Einsiedelei,  eine kleine Reise wert….und wenn ihr den Einsiedler seht, einen sehr freundlichen Mann, wechselt ein paar Worte mit ihm. Aber bedenkt, vom Eingang bis ans andere Ende der Einsiedelei ist Privatgrund, also das Wohnzimmer des Einsiedlers Michael. Bevor ihr fotografiert... einfach fragen!

Lage:

Die Verenaschlucht liegt ganz nahe bei Solothurn. Ein Besuch in Solothurn kann ohne weiteres mit dem Besuch der Verenaschlaucht verbunden werden. Will man sich etwas mehr Zeit gönnen, Solothurn und die Verenaschlucht sind eine Reise für sich wert.

Mit dem Auto kann sehr gut bis zum Eingang der Schlucht, ok... das Wort Schlucht mag etwas übertrieben sein, fahren und parkieren. Der Fussmarsch, ohne eine Fotoaufnahme bis zur Einsiedelei beträgt max. 30 Min. Hunger und Durst? Kein Problem, am Ende der Schlucht gibt es ein Restaurant.

Ausrüstung:

Kamera und beispielsweise ein 20 mm Objektiv sind absolut ausreichend.

https://www.einsiedelei.ch/


3 Ansichten